Indonesische Nudelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Spaghetti
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Schwammerln
  • 250 g Fester Tofu, gewürfelt
  • 2 Selleriestangen
  • 1 sm Krautkopf, in feine Streifchen geschnitten
  • 1 Rote Paprika, entkernt und in Stre geschnitten
  • 250 g Sojasprossen
  • 2 EL Sojasauce (salzarm)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Nudeln in einem großen Kochtopf nach Gebrauchsanweisung machen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Öl in einen Wok (oder eine Bratpfanne) Form, Gewürze und Zwiebel zufügen und bei starker Temperatur 3 Min. unter ständigem Rühren gardünsten. Schwammerln, Tofu und Sellerie dazugeben und weitere 3 Min. rösten. Darauf Kohl und Paprika einrühren und bedeckt 4 Min. unter gelegentlichem Rühren gardünsten. Zum Schluss die gekochten Nudeln, Sojasprossen und Sojasauce vorsichtig unterrühren. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indonesische Nudelpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche