Indisches Langkornreis-Früchtecurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1.5 Tasse Vollkornreis
  • 4 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 2 EL Rosinen
  • 4 sm Bananen oder evtl. 2 große
  • 3 Säuerlich Äpfel
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Paprika
  • 4 Scheiben Ananas
  • 0.5 Salatgurke
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Honig

Den Deckel des Römertopfes kurz unter kaltem Wasser abschwemmen. Langkornreis mit Wasser, Curry und Rosinen in dne Römertopf Form, verrrühren, den Kochtopf mit dem Deckel verschließen, in das kalte Backrohr stellen und bei 225 Grad (Gas: Stufe 4-5) in etwa 40 min gardünsten. Bananen von der Schale befreien. Äpfel abspülen, halbieren, entkernen. Bananen in Scheibchen, Äpfel in Spaelten schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln, damit die Früchte nicht braun werden. Paprika halbieren, entstielen, entkernen, die weissen Scheidewände entfernen, abspülen und in Würfe Liter schneiden. Ananas von der Schale befreien (ich denke Büchsenware tut es ebenso). Salatgurke abspülen, beide Ingredienzien ebenfalls in Würfel schneiden. Obst und Gemüsewürfel vorsichtig unter den Curryreis heben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit dem Honig würzen. Im ein weiteres Mal geschlossenen Kochtopf bei selber Hitze in etwa 20 min weiter gardünsten. Das Gericht im Römertopf zu Tisch bringen.

Gesamtgarzeit: Etwa 1 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indisches Langkornreis-Früchtecurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche