Indisches Curryfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinenacken
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • 2 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Paprika
  • 2 Äpfel
  • 3 Paradeiser
  • 250 ml Wasser (heiss)
  • 1 EL Mehl
  • 125 g Sauerrahm

Fleisch in 2 cm große Würfel, Zwiebeln kleinwürfelig schneiden. Öl erhitzen, Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Ingwer, Salz, Curry und Paprika zufügen. Zwiebeln hinzfügen und braun werden lassen

Äpfel abschälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen, Paradeiser blanchieren (überbrühen) und abziehen. Äpfel und Paradeiser würfelig schneiden, zum Fleisch Form und 5 Min. dünsten. Wasser aufgießen und weitere 45 Min. dünsten.

Mehl mit Schlagobers durchrühren und Curryfleisch damit binden. Nochmals nachwürzen.

Zuspeise: Langkornreis.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indisches Curryfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche