Indischer Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Erdäpfeln, vorwiegend fest kochend gewürfelt
  • 100 g Brokkoli kleine Rosen
  • 1 Mango (klein gewürfelt)
  • 4 Frühlingszwiebeln oder evtl. Schalotten, in Ringe geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Fladenbrot getoastet, als Zuspeise
  • Für Das Dressing:
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 150 g Joghurt (natur)
  • 1 Teelöffel Ingwer gehackt
  • 2 EL Koriander (frisch gehackt)

Die Erdäpfeln 10 Min. in kochend heissem Wasser gardünsten, bis sie weich sind. Abtropfen und in eine ausreichend große Schüssel zum Mischen Form.

Die Broccoliröschen in kochend heissem Wasser 2 Min. blanchieren, abschütten, gut abrinnen und zu den Erdäpfeln Form.

Wenn die Erdäpfeln und Broccoliröschen ausgekühlt sind, die Mangowürfel und die Jungzwiebel- bzw. Schalottenringe hinzfügen. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und alles zusammen gut durchmischen.

In einer Backschüssel alle Ingredienzien für das Dressing vermengen.

Das Dressing über der Kartoffelmischung gleichmäßig verteilen, das Ganze vorsichtig vermengen; dabei darauf achten, dass Erdäpfeln und Broccoliröschen nicht zerdrückt werden. Sofort zu Tisch bringen. Dazu passt getoastetes Fladenbrot.

Tipp: Mischen Sie die Ingredienzien für das Dressing vorher, und stellen Sie dieses ein paar Stunden in den Kühlschrank, damit der Wohlgeschmack intensiver wird.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indischer Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche