Indische Nusshaeufchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 65

Teig:

  • 100 g Ingwer (kandiert)
  • 100 g Cashewkerne
  • 80 g Mehl
  • 80 g Butter (oder Margarine)
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eidotter
  • 1 Msp. Gemahlener Ingwer, gemahlener
  • 1 Msp. Kardamom, gemahlener
  • Kirschen (kandiert)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Ingwer in sehr kleine Würfel schneiden, Cashewkerne mahlen. Alle Ingredienzien zu einem glatten Teig verknoten, Röllchen von 2 cm ø formen und abgekühlt stellen.

Von den Röllchen 2 cm lange Stückchen klein schneiden, zu Kugeln formen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und mit Kirschstückchen belegen. In das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 °C / 10 bis 15 min.

Rezeptmenge ergibt ungefähr 65 Stück.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Indische Nusshaeufchen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.06.2015 um 17:09 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche