Indische Karottensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Karotten (zerkleinert)
  • 1 Stk Apfel (geschält und in Spalten geschnitten)
  • 1 Stk Zwiebel (feingehackt)
  • 1 Zehe Knoblauch (gepresst)
  • 2 EL Speiseöl (je nach Vorliebe und Geschmack Sonnenblumen-, Oliven- oder Distelöl)
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 1 EL Currypulver
  • 1 l Gemüsesuppe (Menge anpassen)
  • Vegeta (oder Speisesalz)

Für die Indische Karottensuppe die Karotten, Apfel, Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten. Mit Ingwer und Curry stauben, dann mit der Gemüsesuppeablöschen.

Aufkochen lassen und ca. 20 Minuten weiterköcheln. Pürieren, abschmecken und die Indische Karottensuppe mit Petersilie garniert servieren.

Tipp

Es klingt zwar nach viel, aber mit Ingwer und Curry sollte bei dieser Indischen Karottensuppe nicht gespart werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare10

Indische Karottensuppe

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 02.04.2016 um 13:37 Uhr

    Garam Masala als Gewürz wäre eine Idee.

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.10.2015 um 14:50 Uhr

    schmeckt köstlich, ich hatte grad frischen Ingwer, der der Suppe den richtigen Pfiff gab

    Antworten
    • omami
      omami kommentierte am 14.10.2015 um 16:03 Uhr

      Ja, frisch ist halt besser, aber leider nicht immer greifbar.

      Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 14.10.2015 um 16:17 Uhr

      ich verwende auch gerne das Ingwerpulver, eben weil man nicht immer grad einen frischen zu Hause hat...

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche