Indische Erdapfel-Erbsen-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 225 g Mehlig kochende Erdäpfeln
  • 1 lg Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Garam masala
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 900 ml Gemüsesuppe
  • 1 Chili
  • 100 g Erbsen
  • 4 EL Joghurt (natur)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frisch gehackter Koriander zum Garnieren

1. Das Pflanzenöl in einem großen Kochtopf erhitzen, dann Erdäpfeln, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ca. 5 min unterständigem Rühren andünsten.

2. Die Gewürze dazugeben und noch 1 weitere Minute weichdünsten, dabei umrühren.

3. Gemüsesuppe zugiessen, Chili dazugeben und zum Kochen bringen. Die Temperatur reduzieren und abgedeckt 20 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Erdäpfeln zu zerfallen beginnen.

4. Die Erbsen hinzufügen und weitere 5 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann den Joghurt untermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

5. Die Suppe auf vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen und mit Koriander garnieren. Sofort zu Tisch bringen und warmes Brot dazu anbieten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indische Erdapfel-Erbsen-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche