Indische Bohnenpfanne mit Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Chilischoten
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 2 Fleisch-Tomaten
  • 10 dag Rote Linsen (Dose)
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Liebstöckl

Die Bohnen spülen, säubern. Zwiebel von der Schale befreien. Fein schnetzeln. Knofi pellen, zerdrücken. Ingwer, Knofi und Zwiebel kurz in Öl dämpfen.

Die Chilischote fein schnetzeln. Mit Kurkuma zu Zwiebel und Knofi geben.

Weitere 2 Min. dünsten.

Die Paradeiser abwällen, häuten, grob würfeln und mit 100 ml heissem Leitungswasser dazufügen. Unter Rühren weiter andünsten.

Bohnen und Linsen dazufügen. Umrühren, und zugedeckt15 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Mit Saft einer Zitrone und Salz würzen. Mit Liebstöckel aufbrezeln. Dazu passt Langkornreis.

Unser Tipp: Es gibt viele verschiedene Bohnensorten - probieren Sie einmal eine neue!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Indische Bohnenpfanne mit Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche