In einem Kürbis gedämpftes Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kürbis, à 2 kg
  • 1.25 kg Hühnerstücke
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheib
  • 2 Scheiben Ingwer, zerkleinert
  • 1 Tasse Gewürztes Reispulver, dabei möglichst braune chinesische Pfefferkörner verwenden als Sternanis

Gewürze:

  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Glutamat
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Sojasauce (dunkel)
  • 2 Fermentierter Bohnenquark, Würfel, mit der Flüssigkeit püriert
  • 1 Esslöffel Reiswein

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Kürbisspitze zurechtschneiden, Strunk wie einen Handgriff zurechtstutzen, Kürbis und Deckel mit Salzwasser abschwemmen und zum Abtropfen auf die andere Seite wenden. Hühnerfleisch in Stückchen kleinschneiden, dazu durch die Knochen kleinschneiden. Mit den Gewürzen mischen, 20 Min. stehen lassen, anschliessend die Stückchen in gewürztem Langkornreis rollen und in den Kürbis setzen. Frühlingszwiebeln und Ingwer gleichmässig zwischen den Hühnerstücken auftragen. Deckel darauflegen und auf einer Bambusmatte in einen Dämpftopf stellen. Über stark kochend heissem Leitungswasser eine Stunde andünsten bis Hendl und Kürbis zart sind. Im Dämpfer anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

In einem Kürbis gedämpftes Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte