In Bier gebackene Bohnen mit Äpfeln und Wurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 0.5 kg Getr. Wachtelbohnen
  • 6 Gewürznelken
  • 1 md Zwiebel ((1))
  • 8 Tasse Leitungswasser
  • 1.5 Tasse Bier (360 ml)
  • 1 md Zwiebel (2)
  • 3 md Äpfel, abgeschält, entkernt und fein gewürfelt
  • 0.25 Tasse Sojasauce
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Scharfer Senf o. Senfpulver
  • 0.5 kg Würzige Wurst (Chorizo o. Debrecziner o. ae.)
  • In Scheibchen

Bohnen eine Nacht lang in 6-8 Tassen kaltem Leitungswasser durchtränken. Angiessen, in Kochtopf geben.

Zwiebel (1) von der Schale trennen und mit den Gewürznelken spicken. Zwiebel zu den Bohnen geben. 8 Tasen kaltes Leitungswasser zugiessen. aufwallen lassen, anschliessend ohne Deckel auf mittlerer Hitze 1 1/2 bis 2 h andünsten, bzw. Bis die Bohnen weich sind. (Ich nehme einen Kelomat - Ph).

Kochflüssigkeit von den Bohnen abschütten und zur Seite stellen. Nelkengespickte Zwiebel wegwerfen. Backofen auf 150 °C vorwärmen.

Bohnen in einen grossen Bräter (mit Deckel) umfüllen. Restliche Bestandteile beigeben, ausserdem 2 Tassen - in etwa 500 ml - der Kochflüssigkeit. Gut aufrühren, Deckel auflegen und im Backofen 2 bis 2 1/2 h backen, bsi die Bohnen sehr weich sind und der grösste Teil der Flüssigkeit von den Bohnen aufgenommen wurde.

Während die Bohnen backen, von Zeit zu Zeit den Flüssigkeitsstand überprüfen, bei Bedarf noch ein klein bisschen Kochflüssigkeit (oder Bier - Ph) dazugeben.

Das fertige Gericht sollte weich, dunkel und saftig, aber nicht flüssig sein.

Unser Tipp: Verwenden Sie zur Abwechslung einmal eine neue Bohnensorte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

In Bier gebackene Bohnen mit Äpfeln und Wurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche