Im Römertopf geschmorte Lammhaxen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lammhaxen
  • 4 md Festkochende Erdäpfeln abgeschält und gewürfelt
  • 1 lg Gemüsezwiebel (gewürfelt)
  • 1 Sellerieknolle geputzt und gewürfelt
  • 4 sm Paradeiser (gewürfelt)
  • 4 Knoblauchzehen (gewürfelt)
  • Thymian (frisch)
  • Rosmarin
  • Petersilie (glatt)
  • 300 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Dieses Rezept Wurde Für Sie:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270. 7 eingetippt im Februar

Die Lammhaxen mit sämtlichen gewürfelten Gemüsezutaten und gehackten Kräutern in den Römertopf Form, Wasser aufgiessen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Zugedeckt bei 220 °C im Backrohr eineinhalb Stunden gardünsten. Noch weitere zehn min ohne Deckel im Backrohr braun werden lassen.

Nicht vergessen: Der Römertopf muss vorher eine Zeitlang im Wasser liegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Im Römertopf geschmorte Lammhaxen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche