Im Herd gebratenes Gitzi mit Erdäpfeln - Sizilien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1200 g Gitzischlegel
  • 2 md Zwiebel
  • 600 g Erdäpfeln (neue)
  • 10 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Cherry-Paradeiser
  • 20000 ml Weisswein
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)

Nach Einer Rubrik Von Annem:

  • In Meyers Modeblatt 15/ 00 Umgew. von Rene Gagnaux

Das Backrohr auf 250 °C vorwärmen. Den Gitzischlegel mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Olivenöl bestreichen. Weitere 3-4 Esslöffel Olivenöl in einen weiten Bräter oder eine große feuerfeste Form Form. Den Gitzischlegel einfüllen. In der Mitte des 250 °C heissen Ofens derweil 15 min anbraten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln abschälen und grob hacken.

Die Erdäpfeln unter fliessendern Wasser bürsten und jeweils nach Grösse halbieren oder evtl. vierteln. Mit den Zwiebeln in eine ausreichend große Schüssel Form, das übrige Olivenöl darüber Form, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze gut vermengen.

Die Kirschtomaten abspülen und auf der Oberseite kreuzweise einkerben. Leicht mit Salz würzen.

Nach 15 Min. Bratzeit die Temperatur auf 180 Grad reduzieren; dazu die Ofentüre kurz geöffnet halten. Die Erdapfel-Zwiebel-Mischung sowie die Rosmarinzweige beifügen und alles zusammen mit dem Weisswein beträufeln. Das Fleisch jeweils nach Grösse des Stückes weitere 60-70 Min. rösten, dabei gelegentlich auf die andere Seite drehen und genauso die restlichen Ingredienzien mit Saucenflüssigkeit begießen.

Die Petersilie klein hacken. Nach 45 min Bratzeit mit den Kirschtomaten beigeben und mitgaren. Zu guter Letzt der Garzeit soll das Gitzi goldbraun gebraten und schön weich sein. In der geben zu Tisch bringen.

Tipp: Das Gericht kann genauso mit Kaninchenstücken zubereitet werden. Sie werden im Bräter auf der Herdplatte angebraten und dann im 180 Grad heissen Herd 50-60 min gebraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Im Herd gebratenes Gitzi mit Erdäpfeln - Sizilien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche