Illhaeuser Matrosengericht mit Riesling

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Pro Person Ca. 300 G Fisch:

  • 1 Aal, zirka 1 kg muss nicht unbedingt sein
  • 1 Hecht, in etwa 500 g
  • 1 Flussbarsch, zirka 200 g
  • 1 Schleie, ungefähr 300 g
  • 2 Forellen, ca. 400 g je
  • 125 g Butter
  • 4 Schalotten
  • 700 ml Riesling (aus dem Elsass)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Blätterteig
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • 200 g Champignons; oder Champignons
  • 50 g Mehl
  • 2 Eidotter; für die Soße
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Muskat (frisch gerieben)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Sud:

  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • Lorbeergewürz
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 1 Estragon (Zweig)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Illhaeuser Matrosengericht mit Riesling - Matelote d' Illhaeusern au Riesling

Fische reinigen und in essbare nicht zu große Stückchen schneiden.

Mit den Köpfen den Bratensud aufsetzen. Gewürze dazugeben, mit 1/2 Liter Wasser unbedeckt etwa eine halbe Stunde machen. Abseihen und zur Seite stellen. In einen großen Kochtopf 40 g Butter zerrinnen lassen und die gehackten Schalotten darin anschwitzen. Riesling und Fischsud dazugeben. Salzen und mit Pfeffer würzen und aufwallen lassen. Dann die Fischstücke einlegen, jeweils nach Garzeit und das gesamte etwa 20 min simmern.

Blätterteig ausstechen, mit Eidotter bestreichen und bei 200 Grad Celsius im aufgeheizten Herd backen.

Champignons reinigen, in Scheibchen schneiden und in Butter weich weichdünsten. Die fertigen Fische vorsichtig aus dem Bratensud heben und in eine vorgewärmte Backschüssel legen. Den Bratensud mit Mehlbutter abbinden. Süsses Schlagobers hinzfügen, zum Schluss einen Eidotter unterrühren. Mit Saft einer Zitrone, Muskat nachwürzen und die Champignons mit der Petersilie dazugeben.

Als Zuspeise: Nudeln und mit Blätterteig-Fleurons garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Illhaeuser Matrosengericht mit Riesling

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 24.05.2015 um 08:59 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche