Hutzelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Birnen (getrocknet)
  • 250 g Zwetschken (getrocknet)
  • 125 g Haselnüsse
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 125 g Rosinen
  • 500 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 250 ml Obstbrühe
  • 100 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 EL Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 1 EL Kirschwasser

Das Trockenobst einweichen, die Birnen einen Tag später zubereiten, über die Zwetschken schütten, auskühlen. Zitronat, Obst, Nüsse und Orangeat würfeln und an einer warmen Stelle stehen.

Aus Germ, Zucker, Mehl, Obstbrühe und den Gewürzen einen Germteig kochen. Wenn sich der Teig von der Backschüssel löst, die kleingeschnittenen Ingredienzien und Kirschwasser einrühren und gehen.

Teig wiederholt durchkneten, 2 Laibchen daraus formen, auf ein bemehltes Blech setzen, mit Obstbrühe bestreichen.

Backrohr auf 225 Grad vorwärmen, Brote eine halbe Stunde bei 190 Grad backen (abfallende Temperatur), noch 10 min im ausgeschalteten Backrohr stehen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hutzelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche