Hunsrücker Spiessbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinerücken
  • Ausgelöstes Mittelstück
  • 6 lg Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • Majoran
  • Öl
  • Bier

Nach Einem Von H. Kohl:

  • Veroeff. Rezept
  • Erfasst von Rene Gagnaux

Bereits von dem Metzger in den Schweinerücken eine vier cm lange Tasche einkerben. Zwiebeln von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Mit Pfeffer, Salz und ausreichend Majoran würzen. Öl einrühren und ein paar Min. ziehen.

Den Schweinerücken mit den Zwiebeln befüllen. Das Fleisch mit Spagat umwickeln, auf einen Spiess stecken und im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr in etwa 90 Min. grillen.

Den Spiessbraten derweil der Bratzeit ein paarmal mit Bier begiessen, damit die Kruste schön kross wird. Dazu Erdäpfeln in der Folie und gegrillte Paradeiser anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hunsrücker Spiessbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche