Hummerkrabben mit Cocktailsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Majo (80%)
  • 100 g Krem fraîche
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Weinbrand
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Dille
  • 4 Tiefgekühlte Hummerkrabben (à 70 g)
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 piece Eichblattsalat bzw. Häuptelsalat
  • 1 Zitrone

Die Majonäse mit Crème fraîche, Ketchup, Weinbrand und Saft einer Zitrone durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dill (zwei Zweiglein zur Seite legen) abspülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken und unterziehen.

Die Hummerkrabben unaufgetaut mit dem Thymian in kochendes Salzwasser Form, 7-8 min auf 0 darin ziehen.

Die Hummerkrabben aus der Schale brechen. Teller mit Blattsalat, Scheibe einer Zitrone und Dillzweigen anrichten, die Hummerkrabben mit der Soße darauf zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hummerkrabben mit Cocktailsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche