Hummerkrabben in pikanter Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 125 g Sojasprossen
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 150 g Zucker
  • 125 ml Rotweinessig
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek
  • 2 Teelöffel Paradeismark
  • 12 Hummerkrabben
  • 3 EL Öl

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

1. Die Sojasprossen reinigen und abspülen. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und diagonal in Scheibchen schneiden.

2. Zucker in einem Kochtopf zerrinnen lassen, sobald er am Rand flüssig ist, den Essig hinzfügen und zum Kochen bringen.

3. Maizena (Maisstärke) mit 2 El. Kaltem Wasser durchrühren, unter die Zuckersauce rühren. Mit Salz, Sambal Ölek und Paradeismark würzen und im offenen Kochtopf dicklich kochen.

4. Hummerkrabben abgekühlt abbrausen, abtrocknen, der Länge nach halbieren und im Öl bei mittlerer Hitze 2-3 min rösten. Sauce und Frühlingszwiebeln hinzfügen und aufwallen lassen. Zum Schluss die Sojasprossen darunterheben, heiß werden, dann auf der Stelle zu Tisch bringen.

40 min

Pro Einheit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummerkrabben in pikanter Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche