Hummercocktail

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Hummerfleisch (gekocht)
  • 170 g Maiskörner (gekocht, aus der Dose oder dem Glas)
  • 12 Oliven (mit Paprika gefüllt)
  • 2 Tomaten
  • 150 g Joghurt
  • 1 Esslöffel Kräuter (gemischt)
  • Dille (Zweig)
  • Pfeffer
  • Salz

Für den Hummercocktail das Hummerfleisch in mundgerechte Stückchen zerpflücken. Paradeiser in heißem Wasser kurz blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken. Schälen, die Stengelansätze herausschneiden, das Innere aushöhlen und die Paradeiser in Streifchen zerkleinern. Mais aus der Dose oder dem Glas abgießen lassen. Oliven in Scheibchen zerkleinern.

Für die Cocktailsauce Joghurt mit Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Cocktailzutaten in Cocktailgläser schichten, mit der Sauce übergießen und den Hummercocktail mit Dillzweigen dekorieren.

 

Tipp

Statt Hummercocktail können Sie auf die gleiche Art mit ausgelösten Garnelen auch einen Garnelencocktail zubereiten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummercocktail

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche