Hummer Thermidor

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Lebender Hummer; von 750 g*
  • 60 g Butter
  • 30 g Schalotten (gehackt)
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 EL Weisswein (trocken)
  • 100 ml Fischfond
  • 60 g Parmesan (gerieben)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Schlagobers
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • Salz
  • Pfeffer

* In kochend heissem Court beziehungsweise Wasser-bouillon pochiert und halbiert, das Fleisch ausgelöst und die Schale aufbewahrt

Das Hummerfleisch in etwa 2, 5 cm große Würfel schneiden. 40 g Butter in einer großen Bratpfanne schmelzen und darin die gehackten Schalotten glasig anbraten, aber nicht braun werden. Das Mehl hineinrühren, dann Hummerfleisch, Sherry, Weisswein und fumet zufügen; 3 bis 4 min unter durchgehendem Rühren simmern. Etwa die Hälfte des geriebenen Käses, die Petersilie sowie das Schlagobers einfüllen. Die Bratpfanne von der Kochstelle nehmen, das Senfpulver zur Hummermischung Form und gut mischen. Die Hummerstücke in die aufbewahrten Hummerschalen befüllen.

Die übrige Butter sowie den Käse zur Sauce in der Bratpfanne Form. Vermischen, den Hummer damit überziehen und unter dem heissen Bratrost glacieren. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummer Thermidor

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche