Hummer-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 dag Hummerfleisch; Dose
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Dill (gehackt)
  • 4 Eier
  • 15 dag Mehl
  • 2 Esslöffel Kuhmilch
  • 12.5 dag Sauerrahm
  • Salz
  • 2 Esslöffel Butterschmalz
  • Dille (Zweig)
  • Zitrone (Scheiben)
  • Tomatenkirschen

Das Hummerfleisch auf ein Sieb geben und abrinnen lassen. Das Fleisch mit den Fingern ein klein bisschen zerpflücken und in Verbindung mit der Butter, dem Saft einer Zitrone und dem gehackten Dill in Bratpfanne geben und heiß machen. Warmstellen.

Die Eier trennen und das Eiweiss steifschlagen. Der Eidotter mit der Kuhmilch, dem Mehl, der sauren Schlagobers und ein klein bisschen Salz mixen. Das steifgeschlagene Eiweiss vorsichtig darunterheben.

Das Fett in einer Bratpfanne heiß machen und den Teig dadrin portionsweise goldgelb zu Ende backen. Die Palatschinken herausnehmen und mit der Füllung bestreichen und aufrollen. Danach in schräge Streifchen kleinschneiden, anbieten. Mit Dill, Tomatenröschen und Zitronenscheibchen aufbrezeln und auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummer-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche