Hummer mit Rahmkohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Hummer (a 600 g, von dem Händler knapp gekocht
  • 3 Kohlrabi (á 400g)
  • Salz
  • 50 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 200 ml Schlagobers
  • Muskat
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Zitronenthymian
  • 2 EL Wermut (z. B. Noilly Prat)
  • Pfeffer
  • 1 sm Schnittlauch (Bund)

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde

V I T A L I N F O - P.P.:

1. Hummerscheren, Gelenke und Schwänze von dem Kopf trennen. Schwänze der Länge nach halbieren, Darm entfernen, Fleisch in den Panzern.

Scheren und Gelenkfleisch aus den Panzern brechen. Schwänze, Gelenk- und Scherenfleisch bedecken und abgekühlt stellen.

2. Kohlrabi von der Schale befreien, halbieren und in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Die zarten Kohlrabiblätter grob schneiden und behalten. Kohlrabi in 11 kochend heissem Salzwasser 3-4 Min. weich machen. Herausnehmen, in einem Sieb abschrecken und abrinnen.

3. 40 g Butter in einem Kochtopf schmelzen und das Mehl mit einem Quirl untermengen. nach und nach 500 ml Kohlrabiwasser unter Rühren zugiessen und immer ein weiteres Mal zum Kochen bringen. Schlagobers zugiessen und die Sauce bei kleiner Temperatur kochen, dabei immer ein weiteres Mal umrühren. Mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Kohlrabi dazugeben, einmal zum Kochen bringen, dann von der Kochstelle nehmen.

4. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Hummerschwänze auf der Fleischseite darin scharf anbraten, Hummerscheren, Gelenkfleisch und Thymian dazugeben. Mit Wermut löschen, übrige Butter dazugeben. Bei geringer Temperatur 3-4 min gar ziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Schnittlauch in feine Rollen schneiden. Kohlrabi erwärmen, Schnittlauch und Kohlrabigrün dazugeben und mit dem Hummerfleisch zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummer mit Rahmkohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte