Hummer-Karotten-Ragout in Orangen-Mohn-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Zubereitungszeit:

  • 45 Min.
  • 1000 g Bundmöhren (klein)
  • 1000 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • Cayennepfeffer & Salz
  • 1 Gestrichenen Tl Nelken; gemahlen
  • 1 EL Orangenschale; unbeh.
  • 10 g Mohnsaat; ungemahlen
  • 5 EL Öl
  • 3 Hummer à 600 g
  • 20 lg Minze (Blätter)

Nährwerte:

1. Karotten abschälen, Stiel diagonal klein schneiden, dickere Karotten vielleicht der Länge nach halbieren. Den Orangensaft aufwallen lassen, die Karotten hinzfügen und bei mittlerer Hitze im offenen Kochtopf ungefähr 12 Min. al dente gardünsten. Die Maizena (Maisstärke) mit 2 El kaltem Wasser anrühren und nach ungefähr 8 Min. in die Orangensauce rühren. Mit Cayennepfeffer, gemahlene Nelken, Salz sowie der Orangenschale würzen.

2. In der Zwischenzeit den Mohn in 1 El Öl unter Wenden bei starker Temperatur 1-2 Min. rösten. Hummerschwänze der Länge nach halbieren und entdarmen. Minzeblättchen im übrigen Öl bei starker Temperatur 10 Sekunden kross fertig backen und auf einen Teller legen.

3. Nach Ende der Garzeit der Karotten den Mohn und die Hummerstücke in das Ragout Form. Den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und das Hummerfleisch darin 1 Minute heiß werden. In tiefen Tellern anrichten, die Minzeblättchen darauf gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hummer-Karotten-Ragout in Orangen-Mohn-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche