Huhn mit Reis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Huhn mit Reis die Hühnerbrust in Würfel schneiden und in einen Topf geben. Den Risottoreis zugeben und mit etwa 1/4 Liter Wasser auffüllen.

Aufkochen, ganz wenig salzen und sonst nicht würzen. Etwa drei Minuten kochen lassen, dann auf kleinste Stufe schalten und zudecken, etwa 15 Minuten ziehen lassen, bis der Reis weich ist.

Das Huhn mit Reis mit einigen gehackten Kräutern drüberstreuen.

Tipp

Das ist ein fettarmes Rezept.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare9

Huhn mit Reis

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 09.03.2016 um 22:06 Uhr

    das Auge ist ja bekanntlich auch mit, daher würde ich die Hühnerbrust anbraten und den Reis extra kochen, Huhn auf Reis anrichten und mit Kräuter servieren

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 11.03.2016 um 14:07 Uhr

      ja, klar geht das auch. Dies ist ein Rezept für ein ziemlich Bauchwehkrankes Kind ... ohne Fett und sonstwas.

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 12.11.2015 um 14:54 Uhr

    sieht sehr trocken aus...lieber noch Kräuterbutter über den Reis verteilen oder Soße kochen.

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.01.2015 um 09:59 Uhr

    wo ist das Huhn, unter der Paradeisscheibe versteckt?

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 28.06.2015 um 00:34 Uhr

      steht ja im Rezept Huhn in Würfel schneiden und wenn man genau schaut sieht man die kleinen ziemlich hellen Fleischstückchen

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche