Huevos a la Flamenca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 sm Zwiebel (gewürfelt)
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 200 g Erdäpfeln (gekocht)
  • 1 Paradeiser, enthäutete, in Achteln
  • 100 g Chorizo (Knoblauchwurst)
  • 50 g Schinken, luftgetrockneter
  • 80 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Stangen gegarter Stangenspargel (grün oder weiß)
  • 2 Eier
  • 1.5 EL Petersilie (gehackte)

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel hell anschwitzen. Paprikas und Erdäpfeln würfelig schneiden, mit den Tomatenachteln unter durchgehendem Wenden anbraten. Die Wurst in Scheibchen schneiden, den Schinken in Streifchen, beides mit den Erbsen in die Bratpfanne Form. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weitere 5 Min. rösten. Die Wurst-Schinken-Gemüse- Mischung auf 2 Eierpfännchen gleichmäßig verteilen. Gekochten Stangenspargel hinzfügen und die Eier darüberschlagen. Im Backrohr bei 200 °C derweil gardünsten, bis das Eiklar gestockt ist. Mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Huevos a la Flamenca

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 24.01.2016 um 15:27 Uhr

    Etwas Chili dazu,sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche