Hühnersuppe mit Küchenkräuter-Eierstich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Suppenhuhn; a 1 kg
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 100 g Champignons
  • 2 Teelöffel Butter
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Für Den Eierstich:

  • 1 Teelöffel Öl
  • 2 Eier
  • 2 Prise Salz
  • 2 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)

Das Hendl innen und aussen abspülen. Die Zwiebel von der Schale befreien und das Lorbeergewürz mit der Nelke anfügen. Das Suppengrün reinigen und abspülen.

Das Hendl von Wasser bedeckt mit den vorbereiteten Ingredienzien, dem Salz und je Hendl 1 Zweig Petersilie aufwallen lassen und in 1 1/2 Stunden bei schwacher Temperatur gardünsten.

Die Champignons reinigen, blättrig schneiden und in Butter 3 min rösten.

Für den Eierstich für je 2 Portionen ein Häferl mit Öl auspinseln. Die übrige Petersilie klein hacken, mit den Eiern, dem Salz und dem Pfeffer mixen, in die Tassen gleichmäßig verteilen, diese mit Aluminiumfolie verschließen und im heissen Wasserbad in 20 min stocken.

Das Hühnerfleisch herauslösen. Die Hälfte davon für die Suppe in Streifchen schneiden, die andere Hälfte anderweitig verwenden.

Die Suppe sieben und die Champignons darin erwärmen.

Den Eierstich stürzen, in Rauten schneiden und in vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen. Die heisse Suppe darüber gießen und mit dem Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: eine halbe Stunde, Garzeit: 1 1/2 Stunden.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnersuppe mit Küchenkräuter-Eierstich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche