Hühnersuppe mit gefüllten Flädle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Flädle:

  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch vielleicht 50% mehr
  • 1 Ei
  • Panier für die Flädle
  • Fett (zum Ausbacken)

Füllung:

  • 200 g Faschiertes
  • 50 g Bratwurstbrät
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hühnersuppe

- Fido : 2:2487/3008.6

Die Ingredienzien für die Füllung vorbereiten :

Zwiebel und Petersilie klein hacken, Knoblauchzehe durch eine Presse drücken, mit den Fleischzutaten und den Gewürzen gut vermengen.

Aus den oberen Ingredienzien einen Flädleteig machen, schmale Flädle in heissem Fett backen.

Die Flädle mit dem Fleischteig bestreichen und zusammenrollen. Gefüllte Flädle panieren und gemächlich kross backen.

Wenn sie abgekühlt sind, in Streifchen schneiden und in die heisse Hühner- brühe Form.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnersuppe mit gefüllten Flädle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche