Hühnerrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Tasse Mittelkornreis
  • 100 g Karotten
  • 250 g Erbsen
  • 250 g Mais
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Stück Hühnerbrust (gegart)

Für das Hühnerrisotto zunächst die Karotten schälen und längs vierteln und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Reis, dem Wasser in einen Schnellkochtopf geben, Salz dazu geben.

10 Minuten kochen und dann von der Platte nehmen. Die Erbsen und den Mais unter das Hühnerrisotto mischen.

Tipp

Wahlweise kann man etwas des Wassers durch Hühnersuppe ersetzen, oder am Ende noch etwas Suppe über das Hühnerrisotto gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Hühnerrisotto

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 11.04.2015 um 08:06 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 05.03.2015 um 11:58 Uhr

    Hühnerrisotto ohne Huhn, ich glaub da fehlt was!

    Antworten
    • maggi
      maggi kommentierte am 05.03.2015 um 12:01 Uhr

      Liebe/r cpruckner.Siehe meinen obigen KommentarZitat:Meine güte bin ich blöd.. Hab ich das doch glatt in meiner schusseligen art vergessen.....Bitte um Verzeihung!entweder eine gekochte Hühnerbrust oder 2-3 Hackseln klein schneiden und dazu geben,Hauptsache am Foto ist es drauf...werde es editieren lassen!

      Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 05.03.2015 um 17:40 Uhr

      Wir haben das bereits ergänzt. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche