Hühnerpfanne mit Salsiccia und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Hühnerpfanne mit Salsiccia und Paprika die Salsicciastücke in Butter 2 Minuten anbraten. Gewürzte Hühnerstücke zugeben und 3 Minuten weiterbraten.

Dann Zwiebel, grüne Paprika und Knoblauch zugeben, salzen und pfeffern und weitere 3 Minuten braten. Mit Wein ablöschen, eine Minute köcheln lassen.

Die Suppe zufügen und ca. 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Fleisch und Gemüse mit einem Sieblöffel auf Teller heben und in der Pfanne Petersilie und rote Paprika mit dem Saft 2-3 Minuten kochen.

Kalte Butter einrühren. Die Sauce über das Fleisch verteilen und die Hühnerpfanne servieren.

Tipp

Zur Hühnerpfanne passt noch ein knackiger Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerpfanne mit Salsiccia und Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche