Hühnerleber-Spieße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hühnerleber
  • 200 g Hühnernieren
  • 150 g Räucherspeck (durchzogen)
  • 250 g Zwiebel (kleine oder Schalotte)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Olivenöl
  • Butter

Für die Hühnerleber-Spieße Zwiebel schälen und 3-4 Minuten blanchieren. Leber und Nieren putzen und spießgerecht würfeln. Speck schneiden.

Alle Zutaten abwechselnd aufspießen und würzen. Hühnerleber-Spieße in einer Pfanne in Butter und Öl rundum ca. 10 Minuten braten.

Tipp

Als Beilage zu den Hühnerleber-Spießen Erdäpfelpüree oder sonstige Erdäpfelbeilagen servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare9

Hühnerleber-Spieße

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 24.02.2016 um 22:58 Uhr

    Paprika gehört unbedingt auch noch auf den Spieß.

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 14.01.2016 um 20:00 Uhr

    Hühnernieren ? Das kann ich mir nicht vorstellen. Sind da vielleicht Herzen gemeint?

    Antworten
    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 15.01.2016 um 07:54 Uhr

      Liebe Solo! Sie können natürlich beides verwenden, wie Sie mögen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 06.10.2015 um 15:36 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 24.07.2015 um 11:16 Uhr

    sieht gut aus !

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche