Hühnerleber mit Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Marinade:

Für die Hühnerleber mit Minze die Hühnerleber kalt abspülen und sorgfältig trocken tupfen.

Für die Marinade die Minzblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mit Olivenöl, Zitronensaft und frisch gemahlenem Pfeffer gut verrühren. Die Leberstücke in die Marinade einlegen und an einem kühlen Ort mindestens 1 Stunde einziehen lassen.

Die Hühnerleber aus der Marinade nehmen und mit Mehl bestäuben. Auf den heißen Grill legen und von allen Seiten knusprig braun grillen (ca. 12 Minuten). Die Hühnerleber mit Minze vom Rost nehmen und erst jetzt salzen.

Tipp

Dieses Rezept für Hühnerleber mit Minze lässt sich auch gut in Form von Spießchen zubereiten. Stecken Sie dafür die marinierten Leberstücke auf Holzspieße und bestäuben sie nun mit dem Mehl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 10 2

Kommentare7

Hühnerleber mit Minze

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 18.12.2015 um 13:12 Uhr

    muss man einfach versucht haben,toll

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 02.09.2015 um 10:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Schnikiii
    Schnikiii kommentierte am 11.08.2015 um 07:35 Uhr

    Werd ich ganz sicher beim nächsten Grillen machen!! Ich liebe Leber! :)

    Antworten
  4. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 22.07.2015 um 02:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 13.07.2015 um 10:14 Uhr

    Sehr nett

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche