Hühnerleber in Sherrysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Leichtbutter
  • 125 ml Trockenem Sherry
  • 250 ml Hühnersuppe
  • Salz
  • Rosmarin (wenig)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 EL Butter
  • Leichtbutter
  • 400 g Hühnerleber
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie

Zwiebel und Knoblauchzehe häuten, klein würfeln und in ein wenig Leichtbutter anschwitzen. Mit trockenem Sherry löschen, ein wenig kochen.

Mit Hühnersuppe aufgiessen, zum würzen Salz, Rosmarin (wenig) und Lorbeergewürz hinzfügen und alles zusammen ein kleines bisschen reduzieren. Als letzten Schritt wiederholt Butter untermengen und falls nötig binden.

In der Zwischenzeit in einer anderen Bratpfanne ein klein bisschen Leichtbutter erhitzen.

Hühnerleber reinigen, mit Pfeffer würzen und in der Bratpfanne scharf anbraten (die Hühnerleber darf nicht zu lange rösten und muss innen noch leicht rosig sein!). Danach Fleisch und Sauce zusammengeben und Petersilie bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerleber in Sherrysauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche