Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Rama Cremefine

Für die Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce die Hühnerkeulen salzen und pfeffern. In einem weiten, flachen Topf in etwas Olivenöl an beiden Seiten 3 Minuten anbraten und aus dem Topf nehmen.

Die Zwiebel im selben Topf anrösten, Oregano und Rosmarin beifügen, das obere Drittel der Knoblauchknolle abschneiden und ebenfalls dazugeben. Die Tomatenwürfel, Zucker und Balsamico Essig beifügen, salzen und pfeffern und die Hühnerkeulen in den Topf geben. Zugedeckt 45 Minuten schmoren lassen.

Die Hühnerkeulen aus dem Topf nehmen und warmstellen, den Rosmarinstiel und den Knoblauch herausnehmen, die nun weich geschmorten Zehen in die Sauce zurückgeben. Rama Cremefine zum Kochen einrühren und aufkochen, nochmals abschmecken und mit den Keulen servieren.

Tipp

Zu den Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce passt am besten Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare15

Hühnerkeulen in würziger Tomatensauce

  1. Montho
    Montho kommentierte am 09.05.2016 um 15:16 Uhr

    War sehr lecker! 35 minuten schmoren hat bei mir ausgereicht um den garpunkt zu erreichen ! :)

    Antworten
  2. kiki94
    kiki94 kommentierte am 24.09.2015 um 00:20 Uhr

    Leckeres

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 27.08.2015 um 00:38 Uhr

    wow

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 22.08.2015 um 19:43 Uhr

    Bestimmt sehr gut.

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 02.05.2015 um 09:31 Uhr

    schmeckt sicher gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche