Hühnerkeulen in Pfefferkruste mit Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Mangold:

  • 300 g Mangoldblätter
  • 1 Becher Rama Cremefine zum Verfeinern
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Sponsored by Rama Cremefine

Die Schalotten schälen und längs halbieren. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und danach die Haut abziehen. Die Tomaten anschließend entkernen und in Würfel schneiden. Die Keulen salzen, auf der Hautseite mit etwas Öl bestreichen und mit dem bunten Pfeffer bestreuen.

In eine feuerfeste Form Öl, Schalotten, Knoblauch und Tomatenstücke geben und die Hühnerkeulen darauf legen. Die Form in den auf 190°C vorgeheizten Ofen schieben und 30 Minuten braten. Nach etwa 15 Minuten mit dem Weißwein aufgießen.

Die Mangoldblätter kurz in heißes Wasser tauchen und kalt abschrecken. In einem Topf Rama Cremefine zum Verfeinern mit den Gewürzen erhitzen und den ausgedrückten Mangold zugeben. Alles ca. fünf Minuten kochen lassen.

Den Mangold in die Mitte des Tellers geben, eine Keule darauf- setzen und mit Zwiebeln, Tomaten und Bratenfond anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 0 0

Kommentare16

Hühnerkeulen in Pfefferkruste mit Mangold

  1. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 16.12.2015 um 11:11 Uhr

    immer gut

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 29.10.2015 um 13:37 Uhr

    tolle Kombination

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 10.09.2015 um 07:36 Uhr

    schmeckt sehr gut.

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 27.08.2015 um 00:38 Uhr

    wow

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 11.08.2015 um 21:28 Uhr

    Super, mit Mangold!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche