Hühnerhaxerl orientalisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Cherry-Paradeiser
  • 150 g Dörrzwetschken (entkernt)
  • 50 g Rosinen
  • 1 Zimt (Stange)
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 EL Ingwer frisch gemahlen
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • 1 Prise Safran

Die Hühnerhaxerl in Olivenöl anbraten, dann die halbierten Paradeiser hinzfügen. Nach ungefähr 1 Minute mit dem Hühnerfond löschen, Zimt, Dörrzwetschken, Rosinen, Honig, Ingwer und Safran hinzfügen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Alles bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 45 Min. gardünsten. Kurz vor dem Servieren den frischen gehackten Koriander hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerhaxerl orientalisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche