Hühnerhaxerl im Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Hühnerhaxerl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Orangensaft; frisch gepr.
  • 1 EL Senf (grob)
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 4 Karotten
  • 250 g Tellertower Rübchen
  • Salz
  • Butterschmalz; für die geben
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)

Die Hühnerhaxerl abgekühlt abbrausen und mit Küchenrolle abtrocknen. Knoblauchzehen abschälen, durch die Knoblauchpresse drücken und mit Sojasauce, Senf, Honig und Orangensaft durchrühren. Die Hühnerhaxerl damit rundum einpinseln.

Sellerie und Karotten reinigen, abspülen und in etzwa gleichgrosse Würfel schneiden. Teltower Rübchen abschälen und ganz. Sellerie, Karotten und Rübchen in kochendes Salzwasser Form und in 5 min halbgar machen, abschütten.

Eine feuerfeste geben mit Butterschmalz fetten. Das Gemüse und die Hähnchenkeulen einfüllen und im aufgeheizten Backrohr 50 min backen. Nach 20 min Backzeit die Keulen auf die andere Seite drehen, mit der übrigen Marinade einpinseln und die klare Suppe aufgießen.

Dazu schmeckt Reis

E-Küchenherd: Grad: 200

Gasherd: Stufe: 3

Umluft: Grad: 180

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerhaxerl im Gemüsebett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche