Hühnerfleisch süsssauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Hühnerfleisch:

  • 400 g Hühnerbrust (Filet)
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 EL Sojasauce
  • Etw. Pfeffer
  • 2 EL Erdäpfelmehl
  • 2 EL Öl
  • Öl
  • 3 Chilischoten
  • 1 Schalotte
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 120 g Cashewkerne

Sosse:

  • 4 EL Sojasauce
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Essig
  • 2 EL Sherry
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Erdäpfelmehl (circa)

Hühnerbrustfilet abspülen , gut abtrocken, in etwa 2cm große Würfel schneiden und für etwa 15 Min. in eine Marinade aus Soja, Ei, Salz-Sauce, etw. Pfeffer, 2 El. Erdäpfelmehl und Öl einlegen.

ist ja schon sehr salzig. Fleisch eine Nacht lang einlegen dann aber das Ei erst kurz vor dem Braten unter rühren.

Etwas Öl in der Bratpfanne erhitzten Chili-Schoten anbraten, Fleisch hinzufügen, (mit Marinade) Schalotte in 3 cm dicke Stückchen schneiden zu dem Fleisch Form sowie Ingwer kleinhacken und hinzufügen.

Nach ca. 5 Min. Cashew Kerne dazugeben gut vermengen, das Ganze mit einer Sauce aus Soja-Essig, Sauce, Zucker, Sherry, Wasser und Erdäpfelmehl binden.

Dazu passt gut Gemüsereis und ein guter Schluck Wein.

Bon Appétit, wünscht Heike

04:00:00 +0100 Newsgroups: zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerfleisch süsssauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche