Hühnerfleisch Süss-Sauer Mit Korianderreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Hühnerbrüste (ohne Haut in 3 x 1 cm dicke Würfel geschnitten)
  • 2 EL Sojasauce (dunkel)
  • 4 Eiklar
  • 1 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Erdnussöl
  • 1 Chilischote
  • 3 EL Maizena

Korianderreis:

  • 500 g Basmatireis
  • 2 EL Koriander, klein gehackt

Die Hühnerbrustfilets würfeln und mit Soja-Sauce einmarinieren, ein wenig ziehen.

Die Eier trennen und das Eiklar zu Schnee aufschlagen. Ingwer und Knoblauch klein schneiden und in Erdnussöl anschwitzen. Chilischote fein hacken und mit in das heisse Öl Form. Die Fleischstückchen mit einem Küchenpapier trocken reiben, in Maizena auf die andere Seite drehen und in die Eiweissmasse tauchen. Darauf in etwa 170 °C heissem Öl kross fertig backen.

Langkornreis in kochend heißem Salzwasser nach Packungsanweisung machen. Kurz vor dem Servieren den klein gehackten Koriander unter den gekochten Langkornreis Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerfleisch Süss-Sauer Mit Korianderreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche