Hühnerfleisch Sichuan-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 450 g Hähnchenfleisch
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Tr. Sherry oder evtl. Brandy
  • 0.25 EL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 3 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Jungzwiebel
  • 8 Chilis (getrocknet)
  • 2 EL Yellow Bean Sauce; oder helles Miso
  • 50 ml Wasser
  • 1 Grüne o. rote Paprika

Hühnchenfleisch in Würfel schneiden. Aus Sojasauce, Sherry, Zucker, Pfeffer und Mehl eine Marinade machen, Fleisch eine halbe Stunde einmarinieren. Frühlingszwiebeln und Paprika in Stücke schneiden, Knoblauch durch eine Presse drücken. Öl erhitzen, das Fleisch anbraten, herausnehmen, Chilis, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Miso dazugeben, 3 min mitbraten. Fleisch

wiederholt in den Wok / die Bratpfanne Form, Wasser hinzufügen, unter gelegentlichem Umrühren 6 min gardünsten. Die Paprikastückchen hinzfügen, noch 1-2 min ziehen, zu Tisch bringen.

Dazu Langkornreis.

Von der Rückseite einer Amoy-Yellow Bean-Sauce Dose.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Hühnerfleisch Sichuan-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche