Hühnerfleisch mit Frühlingszwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Reiswein (Sake)
  • Salz
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 3 Jungzwiebel
  • 3 EL Öl

Fleisch kühl abbrausen, reinigen und in schmale Streifchen schneiden. Sojasauce, Reiswein, 1 Prise Salz und Zucker mischen. Fleisch mit der Marinade mischen und eine halbe Stunde kochen stehen.

Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und das Weisse und Hellgrüne diagonal in schmale Scheibchen schneiden. Öl in einer Bratpfanne stark erhitzen.

Fleisch in einem Sieb abrinnen. Marinade dabei auffangen.

Fleisch im heissen Öl herzhaft anbraten, die Marinade hinzugießen und 2-3 Min. unter Wenden weiterbraten. Frühlingszwiebeln hinzfügen und kurz mitgaren. Hühnerfleisch auf dem Langkornreis anrichten.

Nährwerte jeweils Einheit:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerfleisch mit Frühlingszwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche