Hühnerfiletspitzen in Paprikarahmsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Stk Hühnerbrust (vom Freilandhendl)
  • 1 kleine Zwiebel (oder Schalotten)
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 100 ml Sauerrahm
  • 1 TL Tomatenmark
  • Salz
  • 1 Schuß Weißwein (trocken)
  • Gemüsesuppe (aus selbst eingelegter Suppenwürze)
  • 1 Tasse Langkorn-Wildreismischung (z.B. von Uncle Bens)
  • Pflanzenöl
  • Butter
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Hühnerfiletspitzen in Paprikarahmsauce die Hendlbrust der Länge nach in Streifen schneiden und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Die Zwiebel putzen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetspitzen von allen Seiten braten. Aus der Pfanne heben und warm stellen. Im Bratenrückstand Butter aufschäumen, Zwiebel anrösten.

Tomatenmark und Paprikapulver einrühren und gleich mit einem Schuss Wein ablöschen. Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen und weich dünsten.

Sauerrahm glatt rühren und in die Sauce rühren. Mit dem Stabmixer aufschäumen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parallel dazu den Reis nach Packungsanweisung kochen.

Die Hühnerfilets mit der Paprikarahmsauce und dem Reis auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Tipp

Statt Reis passen auch Spätzle oder Spiralnudeln zu den Hühnerfiletspitzen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Hühnerfiletspitzen in Paprikarahmsauce

  1. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 02.11.2015 um 10:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. LizCollet
    LizCollet kommentierte am 17.12.2014 um 09:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 05.06.2014 um 13:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche