Hühnerfilet mit Rucolasauce und Maiskrapferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 sm Hähnchenfilets (ohne Knochen und Haut)
  • 3 EL Öl
  • 20 g Rucola
  • 100 ml Hühnerbrühe (klar)
  • 2 EL Crème fraîche

Krapferln:

  • 70 g Maiskörner
  • 70 ml Milch
  • 70 g Mehl (glatt)
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)

1. Kukuruz abrinnen. Milch mit Mehl mixen, Ei und Kukuruz einrühren und die Menge mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Backofen auf 80 °C vorwärmen. Rucola reinigen und abschneiden. 3Huehnerfilets in zirka 2 cm große Stückchen schneiden, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, in Öl rundherum rösten und aus der Bratpfanne nehmen.

4) Bratrückstand mit Suppe löschen, zum Kochen bringen und Crème fraîche untermengen. Sauce ca. 2 Min. auf kleiner Flamme sieden und in einen kleinen Kochtopf gießen. Rucola untermengen und die Sauce mit einem Handmixer fein zermusen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Fleisch einlegen und kurz ziehen.

5) Bratpfanne putzen und Öl erhitzen, mit einem Löffel 8 Teighäufchen in die Bratpfanne setzen und auf beiden Seiten goldbraun rösten. Fleisch mit der Sauce und den Maiskrapferln anrichten.

Vorbereitung zirka 35 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerfilet mit Rucolasauce und Maiskrapferln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche