Hühnerfilet Mit Okraschoten In Kokossahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 400 ml Kokosmilch
  • 30 g Erdnüsse (geröstet)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 2 Okraschoten
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Die Okraschoten in schmale Streifen schneiden. Etwas Öl erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Zimt, Neugewürz, Kreuzkümmel und die Hälfte des Curry dazugeben und so lange rösten, bis alle Gewürze gut duften. Die Kokosmilch aufgießen und das Ganze ca. 3 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Anschließend die Hähnchenbrüste und Okrastreifen dazugeben und 4 Min. in der Kokosmilch gardünsten. Anschließend Kurkuma untermengen und mit Cayennepfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und restlichem Curry würzen. Zum Schluss die Erdnüsse einrühren.

Das Hähnchencurry mit Basmatireis zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerfilet Mit Okraschoten In Kokossahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche