Hühnerfilet mit Brokoli & Rosmarin-Bratkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Hähnchenbrustfilet (ohne Haut)
  • 600 g Brokoli
  • 600 g Erdäpfeln
  • 100 g Zwiebel
  • 150 ml Schlagobers
  • 80 g Butter
  • 1 EL Mandelkerne (Splitter)
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz, Paprika, Curry, Rosmarin

Springstubbe Vorbereitung: Fleisch:

Die Hühnerfilets in daumengrosse Stückchen schneiden & in einer beschichteten Bratpfanne mit ein kleines bisschen Butter anbraten. Etwas später die in Spalten geschnittene Zwiebel dazugeben. Paprika, Salz, Pfeffer & ein klein bisschen Curry dazugeben. Nach vier min die Temperatur reduzieren, Schlagobers dazugeben & noch ein kleines bisschen weiterköcheln.

Brokoli:

Brokoli abspülen, Blätter entfernen & Stiel kürzen. Salzen & ca. 7 min dämpfen.

Etwa 60 g Butter klären & die Mandelkerne dazugeben. Noch ein kleines bisschen bei kleiner Temperatur ziehen. Die Mandelbutter nach dem Anrichten über den Brokoli Form.

Rosmarin-Bratkartoffeln:

Erdäpfeln abschälen, abspülen, ungefähr zwei bis drei Millimeter dicke Scheibchen schneiden, in Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne anbraten, Salzen & Pfeffern. Nach der Hälfte der Garzeit den Rosmarin zufügen. Gelegentlich weiterschwenken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hühnerfilet mit Brokoli & Rosmarin-Bratkartoffeln

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 21.12.2015 um 18:24 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche