Hühnerbrust mit Pistou gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Hühnerbrüste, enthäutet
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 30 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Semmelbrösel
  • 1 EL Pinienkeme

1. Mit einem hölzernen Fleischklopfer vorsichtig die Hühnerbrüste flachklopfen, und jede einzeln auf ein Stück leicht eingeölte Aluminiumfolie legen.

2. Basilikum, Knoblauch und Olivenöl in einen Handrührer bzw. Mörser Form und gemeinsam klein hacken bzw. zerdrücken. Den Käse und die Semmelbrösel hinzfügen und gemeinsam mit 2-3 EL heissem Wasser zu einer streichfähigen Paste durchrühren. Mit den Pinienkernen mischen.

3. Die Mischung auf die einzelnen Hühnerbrüste gleichmäßig verteilen und gleichmässig auf das Fleisch aufstreichen. Das Fleisch mit der Pistou- Füllung zusammenrollen und fest in die Folie einschlagen.

4. Die Päckchen in einen Bräter legen und bei mittlerer Hitze (180 Grad , Gas: Stufe 2) 30-40 min lang irn Herd rösten.

Auswickeln, den Bratensaft über das Fleisch Form und zu Tisch bringen.

Als Alternative können Sie das Fleisch auskühlen, abgekühlt stellen und aufgeschnitten reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerbrust mit Pistou gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche