Hühnerbrust In Folie Mit Pinienreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerbrustfilets (ohne Haut)
  • Saft einer Zitrone
  • Pfeffer
  • Salz
  • 8 Champignons
  • 2 Scheiben Ananas (aus der Dose, würfelig geschnitten)
  • 3 Zweig Thymian
  • 5 Blatt Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Blatt Aluminiumfolie

Für Den Pinienreis:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Tasse Reis
  • Je 1/2 roter und gelber Paprika
  • 3 EL Pinienkerne

Zum Garnieren:

  • Einige Blätter Basilikum

Hühnerbrustfilets mit Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz würzen. Champignons abspülen und vierteln. In einer Bratpfanne 1 El Olivenöl erhitzen, Champignons und Ananas darin anbraten, Aluminiumfolie (in ein klein bisschen mehr als doppelter Grösse der Filets) aneinander auflegen und mit Olivenöl bepinseln. Hühnerbrustfilets in einer Bratpfanne mit ein klein bisschen Olivenöl anbraten und auf eine Hälfte der Aluminiumfolie legen. Champignon- Ananas-Mischung darüber Form, mit gerebeltem Thymian und grob gezupften Basilikumblättern würzen. Aluminiumfolie zusammenschlagen, zu Päckchen formen und an den Rändern gut verschließen. Im auf 180 Grad aufgeheizten Rohr ca.20 min gardünsten. Langkornreis in ausreichend Salzwasser machen. Zwiebel klein schneiden. In einer Bratpfanne Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin glasig anschwitzen. Paprikahälften ohne Kerne in feine Würfel schneiden und mitschwitzen, zuletzt trocken angeröstete Pinienkerne hinzfügen. Gegarten Langkornreis abgießen, Paprika-Pinienkerne- Mischung in den Langkornreis rühren. Gegarte Hühnerbrust aus dem Rohr nehmen und auspacken. Mit Gemüse und Langkornreis auf Tellern zu Tisch bringen. Mit Basilikumblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerbrust In Folie Mit Pinienreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche