Hühnerbrust in Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever Kochen

Das Rohr auf 180 Grad vorheizen.

Für die Hühnerbrust in Blätterteig die Hühnerbrüste putzen und waschen.
In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und die Brüste auf allen Seiten kurz scharf anbraten.
Wenn sie Farbe bekommen haben mit Salz, Pfeffer würzen und die Herdplatte abdrehen.

Die Broccoliröschen auftauen, in heißem Wasser blanchieren, klein schneiden und mit 4 EL Sauerrahm und den Eiern verrühren. Die Hühnerbrüste halbieren oder dritteln, jeweils auf den Blätterteig legen, dick mit der Broccolimasse bestreichen und mit Teig zu einem Päckchen formen.
Die Enden gut verschließen, mit etwas verquirltem Ei bestreichen und im Rohr ca. 20 Minuten fertig backen.

Jetzt die Zucchini in Scheiben schneiden und rund 5 Minuten in Salzwasser kochen.
Die Zucchinischeiben am Teller platzieren, mit Majoran, Salz, Pfeffer würzen und die aufgeschnittenen Hühnerbruststücke im Blätterteig servieren.

Je nach Geschmack passt ein Sauerrahm - Kräuterdip dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare12

Hühnerbrust in Blätterteig

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 08.10.2015 um 21:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 26.09.2015 um 14:00 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 07.08.2015 um 14:23 Uhr

    fein

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 05.01.2015 um 17:10 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 03.12.2014 um 10:29 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche