Hühnerbrüste mit Weinblättern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Hühnerbrüste
  • 8 Weinblätter
  • 0.5 Galgantwurzel,
  • 0.5 Fenchelknolle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tasse Weisswein und
  • 1 Tasse Hühnerbouillon oder
  • 2 Tasse Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bertram

Unser Tipp: Beim Fenchel auch immer das zarte Fenchelgrün mitverwenden, es verleiht den Speisen ein wunderbares Aroma!

Für die Beize die feingeschnittene Zwiebel und Karotte andünsten und mit Wein und Hühnersuppe löschen, feingeschnittene Galgantwurzel, feingeschnittene Fenchelknolle und gepresste Knoblauchzehe hinzfügen.

Mit Salz, Pfeffer und Bertram nachwürzen.

Die Hühnerbrüstchen enthäuten, entbeinen und halbieren. Jedes Stück mit einem Weinblatt umwickeln und für 2 bis 12 Stunden in die Beize legen.

Die Brüstchen samt der Beize in einer feuerfesten Glasform bei 180 °C in etwa 45 min backen.

Die Hühnerbrüstchen warmstellen, die Sauce mit Dinkelmehl binden und über die Hühnerbrüste gießen.

Dinkelspätzle dazu zu Tisch bringen.

(Aus dem "Kurhaus Hildegard")

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerbrüste mit Weinblättern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche