Hühnerbrüste mit Salbeiblättern in Cremesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Hühnberbrüstchen
  • Butter (zum Braten)
  • Salbeiblätter (frisch)
  • Salz
  • 1/8 l Sherry
  • 1/4 l Obers
  • 1 TL Senf

Für die Hühnerbrüste diese enthäuten, salzen und in einer Pfanne mit heißer Butter langsam goldgelb braten lassen (ca. 5 Minuten pro Seite). Das Fleisch mit etwas Sherry aufgießen, Senf einrühren und dünsten lassen.

Das Ganze anschließend mit Obers aufgießen, Salbeiblätter zugeben und zugedeckt ziehen lassen, bis die Sauce eingedickt ist.

Die fertigen Hühnerbrüste am besten mit Gemüse servieren.

Tipp

Ein einfaches Hühnerbrüste Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hühnerbrüste mit Salbeiblättern in Cremesauce

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.06.2014 um 05:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche