Hühnerbrüste im Speckmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Hühnerbrüstchen
  • 125 g Schinken
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 TL Öl
  • 1/2 TL Rosmarin
  • 1 TL Zitronenthymian
  • 1 TL Petersilie
  • Pfeffer (weiß)
  • 1 Stk. Eigelb
  • 8 Scheiben Speck
  • 50 g Butter
  • 1/8 l Wasser
  • 1/8 l Weißwein
  • 2 EL Obers
  • 2 TL Speisestärke
  • 1 Prise Zucker
  • Salz

Für die Hühnerbrüste im Speckmantel Schinken und Zwiebel klein würfeln und in heißem Öl kurz anbraten. Mit Rosmarin, Zitronenthymian, Petersilie und etwas Pfeffer würzen. Das Eigelb vorsichtig unterziehen.

Die Hühnerbrustfilets an der dicken Längsseite tief einschneiden und die Schinken-Zwiebel-Mischung einfüllen. Die Filets mit je 2 Scheiben Speck umwickeln.

Die Hühnerbrüste in einer Pfanne mit Butter rundum ca. 10 Minuten anbraten lassen und danach herausnehmen und warm stellen.

Den Bratensaft mit Wasser und Wein ablöschen. Die Sauce noch mit Speisestärke und Obers binden und mit Zucker und Salz abschmecken.

Die Hühnerbrüste mit Speckmantel noch einmal in die Sauce legen und erhitzen lassen. Anschließend heiß servieren.

Tipp

Ein schmackhaftes Hühnerbrust im Speckmatel Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Hühnerbrüste im Speckmantel

  1. Illa
    Illa kommentierte am 02.02.2016 um 16:20 Uhr

    Die "Hühnerbrüstchen" bei den Zutaten haben ein "b" zu verschenken!

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 03.02.2016 um 11:39 Uhr

      Liebe Illa, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler mittlerweile korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 13.10.2014 um 17:56 Uhr

    Sehr saftig durch den Schinken und den Speck.

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 03.11.2013 um 20:09 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche