Hühnerbrüstchen und Putenmedaillons mit Äpfeln, Zwetschken und Gemüse von dem Bratrost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 360 g Hühnerbrüstchen (4 Stück)
  • 280 g Putenmedaillons (4 Stück)
  • 180 g Äpfel (2 Stück)
  • 180 g Zwetschken (6 Stück)
  • 160 g Zucchini
  • 160 g Melanzane
  • 120 g Paprika rot und gelb
  • Minze
  • 4 Rosmarin (Zweig)
  • 1 EL Thymian
  • 6 EL Chilisosse (Fertigprodukt)
  • 4 Ciabatta
  • Salz
  • Pfeffer

Melanzane, Zucchini mit Küchenpapier gut abraspeln, in anderthalb Zentimeter dicke, schräge Scheibchen schneiden. Paprika vierteln, entkernen, putzen. Äpfel-Kerngehäuse ausstechen, Zwetschken entkernen und in Spalten schneiden. Thymian abzupfen.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, auf den geölten Grillrost legen, auf beiden Seiten auf den Punkt gardünsten. Obst und Gemüse mitgrillen. Gemüse zum Schluss würzen, mit Thymian überstreuen. Ciabatta knusprig backen, diagonal halbieren.

Anrichten:

Geflügel auf Teller anlegen, mit Apfel- und Pflaumenspalten belegen. Gemüse rundherum schichten, mit Minze und Rosmarinzweig garnieren. Chilisosse in Glasschälchen dazu zu Tisch bringen, Ciabattabrötchen anlegen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnerbrüstchen und Putenmedaillons mit Äpfeln, Zwetschken und Gemüse von dem Bratrost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche